Über Florianopolis

Historisch gesehen zeichnet sich Santa Catarina in Bezug auf Technologie, Produktion und Außenhandel aus, da es eine bessere Leistung als der brasilianische Durchschnitt aufweist.

Unter den 27 föderativen Einheiten in Brasilien ist Santa Catarina die 11th in der Bevölkerung und 6. mit dem höchsten Einkommen.

Florianópolis, Hauptstadt des Bundesstaates Santa Catarina, auch bekannt als „magische Insel“. Es liegt an der Küste von Santa Catarina, es hat ein feuchtes subtropisches Klima, das durch den Wechsel von Sommern und Wintern und eine reiche jährliche Niederschlagsverteilung gekennzeichnet ist. Dies hat zusammen mit seinen 42 Stränden dazu beigetragen, dass es zur touristischen Hauptstadt des Mercosur wurde, da es den ganzen Sommer über eine intensive Touristenbewegung gibt, hauptsächlich mit Argentiniern, Gauchos und Paulistas.

Florianópolis ist eine der drei Inselhauptstädte Brasiliens. Es hat sich dank der Strände (Jurerê, Canasvieiras, Ingleses, Armação und andere), die die Insel umgeben, und der Schönheit der Lagoa da Conceição, die 13 km vom Zentrum entfernt liegt, zunehmend als Touristenzentrum etabliert. In der Umgebung der Lagune ist die Klöppelspitze der Azorentradition charakteristisch.

Allgemeine Information:

Bevölkerung 2021: 516.524 Personen

Fläche der Gebietseinheit: 674,844 km²

BIP pro Kopf: BRL 43.842,54